Sondermaschinenbau bei Allmendinger

Sondermaschinenbau
Sondermaschinenbau

Konstruktion, Fertigung und Inbetriebnahme von Bürstmaschinen, Handlingsystemen und Ausricht- und Messstationen.

Unsere vollautomatischen Bürst- und Entgratmaschinen bieten Ihnen individuell zugeschnittene Lösungen zur Optimierung von Abläufen im Bearbeitungsprozess. Sie sind das Resultat langjähriger Erfahrung in der Entwicklung und Herstellung von Sondermaschinen für die Automobilindustrie.

Bürstmaschine zum Entgraten von Pleuelaugen
Diese Maschine wird von einem führenden Kettensägenhersteller im 3-Schichtbetrieb, zum Bearbeiten von Pleuelaugen für 2-Takt-Benzinmotoren eingesetzt. Das Werkstück wird von zwei sich drehenden und den Durchmesser umlaufenden Bürsten entgratet. Der Verschleiß der Bürsten wird automatisch über Servoantriebe kompensiert.

» weitere Informationen

Bürstmaschine zum Entgraten von Schweißnähten
Bürstmaschine zum Entgraten von Schweißnähten eines Außenlamellenträgers für ein Automatikgetriebe. Die Maschine wird seit über 10 Jahren bei einem namhaften Automobilhersteller im 3-Schichtbetrieb eingesetzt.

» weitere Informationen

Ausrichtstation
Ausrichtstation zur Ausrichtung eines Außenlamellenträgers für das Automatikgetriebe eines großen deutschen Automobilherstellers. Der Außenlamellenträger wir zuerst fixiert und anschließend so lange gedreht, bis die Kamera den Barcode auf dem Außenlamellenträger erfasst.

» weitere Informationen

Vorteile Sondermaschinen:

  • stabiler Stahlrahmenaufbau
  • präzise Linearführung einfach zu bedienendes Steuerungskonzept mit Fehlerdiagnose und Klartextanzeige
  • sehr kurze Taktzeiten
  • vollautomatischer Betrieb mit Ladeeinrichtung
  • robuste Ausführung für 3-Schichtbetrieb geeignet
  • problemlose Verknüpfung mit weiteren Maschinen oder Fertigungseinrichtungen
  • geringe Wartungs- und Betriebskosten